Neuheiten

Wenn Yves Ratschläge für Frisuren verteilt, Hans den jugendlichen Miesepeter raushängen lässt und Uwe beim Gedanken an Weihnachtsgebäck leicht skeptisch wird

・・・

dann ist wieder K-RAZZZA Zeit!

Neben den persönlichen Sichtweisen der drei Herren auf einige Neuerscheinungen, erfährt der Hörer warum Yves fast auf Amrum gelandet wäre, wird Zeuge wie Uwe komplett multilingual eskaliert und darf den wilden Theorien von Hans lauschen, der schon mit mathematischen Höchstleistungen zukünftige Band Jubiläen „plant"!

Viel Spaß dabei!


Zum Hören auf das Bild klicken!

Zum Download:
Hier klicken

+++ Girlie Aktion +++

Holde Damenwelt aufgepasst:

Wir leeren unser Girlie Lager mal wieder! Ihr bestellt 2 Girlies und bekommt 1 Girlie gratis dazu. Das Ganze gilt solange der Vorrat reicht! Ihr packt also eure 3 gewünschten Girlies in den Warenkorb und wir berechnen Euch nur 2 am Ende. Das passiert alles manuell durch uns, wird also im Shop nicht angezeigt!

Ihr packt also 3 Girlies in den Warenkorb und wir berechnen nur 2 davon. Ihr packt 6 in den Warenkorb, wir berechnen nur 4 usw.! Bitte beachtet, daß es teilweise nur noch 1x pro Größe gibt, daher wartet bitte unsere Bestätigung ab!

We're emptying our girlie warehouse again! You order 2 girls and get 1 girlie for free. The whole thing is valid while stocks last! So you put the 3 girls you want in your shopping cart and we will only charge you for 2 at the end. This is all done manually by us, so it is not displayed in the shop!

Aryan Brotherhood -Weiße Kraft-

In den Korb

Erschienen bei PC Records / Roh, angriffslustig und schön auf Krawall gebürstet melden sich Aryan Brotherhood wieder lautstark zu Wort. Schnell bekommt man zu spüren, dass ihre derbe Mischung aus altem Hardcore und RAC wirklich nichts an Schlagkraft verloren hat. Die aggressiven Gitarren und der wilde Bass spielen sich gegenseitig die Bälle zu, während das stampfende Schlagzeug alles schön nach Vorne treibt. Mit ihrem ruppigen Klang schaffen die Instrumente eine perfekte Umgebung für die Uwocaust typischen Rundumschläge. 

Zu den Texten selber könnte man so etwas schreiben wie „Im Fackelschein der Hoffnung werden die Abgründe der heutigen Zeit thematisiert, all ihre dunklen Folgen benannt und aufs Schärfste angeprangert." Wie gesagt, so etwas könnte man schreiben. Passender wäre es aber einfach festzustellen: Giftig, wütend und mit einer bösartigen Prise Humor wird der ganzen MODERNE, verbal, voll in die Fresse gegriffen! Mit „Weiße Kraft" liefern uns A.B. ein solides raues Album, welches NICHT durch synthetisch erzeugte Härte sondern nur durch die gute alte „grobe Kante" funktioniert. Eine Dreiviertelstunde Spielzeit, Beiheft mit allen Texten, Jewelcase Version, fertig. Hier gibt es 11x richtig auf die ZWÖLF .… also ZUGRIFF!

 

Berlin Breed -EP 2023- MCD

In den Korb

Erschienen bei FK Produktion / Nachdem die Vinylversion der EP im Nu ausverkauft war habt ihr hier die Chance die neuen Lieder von Berlin Breed auf CD zu ergattern. Für alle die beim Vinyl kein Glück hatten oder diejenigen, die nicht so Vinyl stehen gibt es hier die Möglichkeit zuzugreifen. Wenn weg, dann weg! 

 Da ist sie wieder, die berüchtigte Band, die nicht locker lässt uns ehrlich und laut, aber immer rhythmisch und mit einem wütenden Schmunzeln auf den Lippen die Probleme dieser Zeit und im speziellen der BRD aufzuzeigen. Vertont wurde hier 4 Songs. 2 in ganz typischer Bandmanier und 2 die etwas aus der Reihe fallen. Zum einem wäre das ein englisches Stück von Ian, das so die wenigstens kennen dürften, wenn es denn allgemein überhaupt jemand mal gehört hat (War meines Wissens nur auf einer seltenen Klansmen- Compilation CD). Sehr geiles Stück geworden, Band und Text passen absolut zusammen. Das dürfte, ohne zu hoch zu greifen, eine Hymne werden. Song Nummer Zwei, der etwas aus der Reihe tanzt ist ein Song, der sowohl stimmlich als auch von der Spielweise völlig neu für die Kapelle ist. Teilweise im tragenden Rock´n`Roll/ Country/ Blues Stil zeigt man hier, das man nicht nur ruppig und mit schnellen Dampf bedeutungsschwangere Inhalte vermitteln kann. Ihr werdet schnell erkennen, welchen Song ich meine. Die Songs kommen als Mini-CD im Pappschuber mit den 4 Liedern fürs Auto etc. sowie einen Einleger mit allen Texten und 2 Aufklebern. >>> Zitat Label!

In den Korb
Vinyl Auflage der 2023er Rockscheibe(n) der Kult Band! 21 neue Lieder, verteilt auf 2 LPs. Kommt im schicken Gatefold mit Beiblatt. Wie üblich eingeschweisst und natürlich handnummeriert. 400x in transparent-blau gesprenkelten Vinyl!

Erbgut -DNA-

In den Korb
Erschienen beim Germania Versand / Viel zu lange mussten wir schon auf neues Material mit der Stimme von Oidoxie warten - das hat nun ein Ende. Marko und ein weiterer Spitzenmusiker haben zusammen ein neues Projekt aus dem Boden gestampft, das so einige aufhorchen lassen wird. Beide Musiker stehen in unseren Reihen für Top-Produktionen und das kommt auch hier wieder zum Tragen. 10 geile Brecher bekommen wir um die Ohren gehauen - kompromisslos, geradlinig und hochpolitisch! Musikalisch weiß ich auch nicht mehr was ich noch sagen soll, einfach perfekt! Als Gastsänger hat man sich für die ein oder anderen Stelle noch Wiesel von Heureka mit ins Boot geholt. Hier kommen die Fans definitiv auf ihre Kosten – die Scheibe ist ein absolutes MUSS. Kommt mit 12-seitigem Booklet in passender Gestaltung. >>> Zitat Label!

EUGEN -Dichtertod-

In den Korb

Erschienen bei PC Records / Deutschsprachiger Metalcore auf TOP Niveau, das ist EUGEN! Parts voller Atmosphäre und mit einem großartigen Gespür für Melodien wechseln sich mit brutalen alles zermalmenden Momenten ab, welche durch gewitterartige Schlagzeugsalven und mit technisch ausgefeilter Gitarrenarbeit brillieren. Direkt aus dem Nebel von „Feindnah / BTK / Lass Leben" sticht dieses Schlachtschiff in See und macht sich bereit für den Kampf um die Köpfe. Weltanschaulich klar positioniert könnte man lyrisch schon den ein oder anderen Vergleich zu Übermensch ziehen, obwohl EUGEN ganz klar eigene Akzente zu setzen weiß. Der sehr abwechslungsreiche Gesang und die vielen kleinen Klangelemente runden das Hörerlebnis perfekt ab. Wer die erwähnten Bands mag wird an EUGEN definitiv nicht vorbeikommen, moderne Musik in Höchstform! Für den Sound und die sehr passende grafische Umsetzung zeichnet übrigens das Haus WAR verantwortlich.

 

FreilichFrei -E,K 1323-

In den Korb
Erschienen bei Heimdall Versand / 10 Jahre FreilichFrei! Und zum Dank gibt es eine Mini CD mit 6 neu eingespielten Liedern von seiner ersten Scheibe. Ein siebtes Lied, live von der 10 Jahresfeier mit dem RACnRoll Teufel zusammen ist ebenfalls vorhanden. Lasst euch die Lieder auf der Zunge zergehen und feiert mit ihm seinen 10-jährigen Musikerfolg. >>> Zitat Label!

Frontalkraft -Ab heute frei-

In den Korb

Erschienen bei Rebel Records / Ihre Entstehung verdanken Meisterwerke dem Genie, ihre Vollendung dem Fleiß. Ziemlich dick aufgetragen, oder? Aber was 1995 mit einem rumpligen Demo angefangen hat, gipfelt anno 2023 in genau diesem Satz. Denn was Frontalkraft 8 Jahre nach Ihrem letzten Vollalbum hier mit “Ab heute frei” abliefern, ist ohne Zweifel eines der vielfältigsten und mitreißendsten musikalischen Ergüsse, die Rechtsrock hervorgebracht hat! Was das Erfolgsrezept ist? Der schon jeher gegebene Instinkt an hymnenhaften Songwriting paart sich hier auf 14 Liedern in einem extremen Facettenreichtum an eingängigen Melodien, sich in den Kopf bohrender Riffs, komplexer & von diversesten Finessen geprägter Arrangements und in einer außerordentlich persönlichen Note in Text & Botschaft. Dabei klingt Sänger Sten so variabel, dynamisch und bisweilen wahrhaft diabolisch wie selten zuvor. Ob das treibende "Wa(h)re Heimat", das desillusionierte "Angst vor der Angst", das brutal kollaborierte “Gefangen in Dir”, das tiefgründig emotionale “An  Dich” oder dämonische “Mein letzter Tanz” - die Cottbusser entfalten auf 60 Minuten eine nie dagewesene Strahlkraft und liefern auch Dank eines auf den Punkt gebrachten Soundmixings eine Garantie an hartnäckigen Ohrwürmern für jede Geschmacksrichtung. Kurzum: Frontalkraft klangen und wirkten nie reifer und besser als auf “Ab heute frei”. >>> Zitat Label!

Gegenpol -Der letzte Akt-

In den Korb

Erschienen bei Oldschool Records / Nachdem sie zuletzt durch das zweite P.O.R.N.O. Album von sich hören lassen haben, sind sie nun mit ihrem neuen Vollalbum zurück. Es werden uns 13 Lieder plus Intro geboten und diese haben es in sich! Mit offenem Visier stellen sie sich gegen all die kranken Auswüchse unserer Zeit. Sie klagen an, versuchen die Glut des Widerstandes am lodern zu halten und die Flamme der Freiheit zu entzünden! Titel wie "Genozid", "Bekenntnis" oder "Er lebt in dir", lassen erahnen, dass Gegenpol auch bei ihrem dritten Vollalbum nicht um den heißen Brei reden und textlich den Finger wieder in die Wunde des Systems legen.
Passend zur Musik, wurde eine ansprechende Gestaltung geschaffen, welche das Gesamtwerk abrundet und vervollständigt. >>> Zitat Label!

Grabgeflüster -Erwachen-

In den Korb
Erschienen bei Rebel Records / Mit dem Album „Erwachen“ präsentiert uns Dennis K. alias Wolfskommando, nun die Black Metal Kante seines Könnens! Dass Dennis für Metal eine gewisse Affinität hat, ist uns ja schon lange, durch die vorhergehenden Alben von Wolfskommando bekannt. Aber was der Gute uns hier serviert, ist absolut feinste, ausgereifte schwarze Klangkunst, die sehr sauber produziert wurde, was im BM-Bereich für Newcomer doch recht selten ist. Auch wenn es nur 6 Lieder sind, so beträgt die Spielzeit dennoch 39 Minuten, was einem Vollalbum absolut gleichkommt. Als Waffengewand würde für das Erstlinkswerk ein schön gestaltetes Digipak genommen, was auf 500 Einheiten limitiert ist. >>> Zitat Label!

Heft N.S. Heute -Nr.39 Januar/Februar 2024-

In den Korb

Titelthema: Europa der Vaterländer oder Europäisches Reich?

Mit der vorliegenden Ausgabe startet unser Magazin bereits in seinen 8. Jahrgang. Wer hätte zu Beginn des Jahres 2017 gedacht, dass wir mit dieser Zeitschrift ein so langlebiges Projekt starten werden? Die Ausarbeitung von Johann Kraft „Das 4. Reich: Europa. Imperiale Seele und multipolarer Körper“ soll im aktuellen Heft nicht als weltanschaulicher Leitartikel, sondern als kontroverser Debattenbeitrag verstanden werden, der zu Widerspruch und Selbstreflexion bei unseren Lesern herausfordert. Ist die Idee eines „Europas der Vaterländer“ mit souveränen, gleichberechtigten Volksstaaten tatsächlich überholt? Können die weißen Völker unseres Kontinentes tatsächlich nur in einem gemeinsamen „Reich Europa“ überleben?

Widerspruch gegen eine solche These würde wahrscheinlich von dem großen weltanschaulichen Denker Herbert Schweiger kommen, der am 22. Februar dieses Jahres 100 Jahre alt geworden wäre. Aus diesem Anlass würdigt Dieter Riefling den unvergessenen Publizisten und Vortragsredner im „Historischen Kalenderblatt“, und wir veröffentlichen mit freundlicher Genehmigung des Nordland-Verlages einen Auszug aus dem „Nationalen Manifest für Deutschland und Europa“, in dem Herbert Schweiger die Grundlagen eines kommenden deutschen Volksstaates dargelegt hat. Zum Leitthema des Heftes passt schließlich auch der 2. Teil von Axel Schlimpers literarischem Gedankenspiel „Ethnostaat 2.0“, das sich mit der Frage einer möglichen politischen Entwicklung Europas in der Zukunft beschäftigt.

Die weiteren Themen der Januar/Februar-Ausgabe 2024

Wir waren zum 100. Jahrestag des Marsches auf die Feldherrnhalle am 9. November zu einem Ortstermin in München, und nach dem Verbot der „Artgemeinschaft“ sprachen wir mit Jürgen Mosler, dem (nun ehemaligen) Schriftleiter der „Nordischen Zeitung“. Wir berichten vom 1. Gerd-Honsik-Europakongress, vom Jahrestreffen der „Gesellschaft für freie Publizistik“ und würdigen mit einem Nachruf den verstorbenen Publizisten Rolf Kosiek. Die „30 Fragen an…“ stellten wir diesmal an Michael Brück, und wir  sprachen mit einem Initiator des neuen Projektes „AfD ja, aber…“.

Die junge Autorin Vanessa schildert den Alltag an BRD-Universitäten als Brutstätten der ideologischen Indoktrination, die Kameraden der JN berichten von ihrem Besuch in der spanischen Hauptstadt Madrid, und die Kolumne „Rechts-Kampf“ widmet sich der Frage, ob nach den Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts das fröhliche Singen von „Deutschland den Deutschen – Ausländer raus“, zum Beispiel zur Melodie eines bekannten Techno-Liedes, eine Straftat sein kann. Dazu gibt es wieder Buch- und CD-Rezensionen, die „Parole Spaß“ sowie unsere beliebten „Dauerbrenner“: die Glosse und die Guten Nachrichten.

62 Seiten, DIN A4

In den Korb

Erschienen bei Homefront Records / Neueste Veröffentlichung des südwestdeutschen Labels. Hier gibt es die 3 Lieder der "Spartas Gesetz" Mini CD noch einmal. Laut Label neu gemischt und gemastert. Ob das nun Sinn macht, mag jeder für sich entscheiden. Passend dazu gesellen sich die Griechen von Skumshot mit 3 neuen Liedern. 2x englisch und einmal in der Heimatsprache schließt man die Sache textlich passend ab. Beiheft mit allen Texten und passender Gestaltung. Die CD kommt eingeschweißt!

Hydra Comics -#4 Politisch unkorrekte Bildgeschichten-

In den Korb

56 Seiten, Comicformat 16,8 x 26 cm, voll in Farbe.

Willkommen zu dem Heft, das endlich einige offene Fragen beantwortet. Einige Leser haben ja bereits entdeckt, dass es in den bisherigen Ausgaben immer wieder große und kleine Hinweise gab, die andeuten, dass in HYDRA COMICS nicht nur viele kleine, sondern parallel auch eine große Geschichte erzählt wird. Nun ist es so weit, der Orden – unser eigenes Metawesen-Team – formiert sich.

Doch diese Ausgabe bietet einiges. Wir haben mehr, vor allem neue, Künstler dabei und so viele Comicseiten wie noch nie. Mit 56 Seiten ist es auch unsere bisher dickste Hydra-Ausgabe. Unsere Hydra wächst mit jedem Kopf, jedem Talent, jedem Leser und jeder Idee.

Hydra Comics Buch -Fiume oder der Tod.D'Annunzio, seine Männer und ihre Heldentaten-

In den Korb

152 Seiten Hardcover-Album, Format 19 x 27 cm. Umschlag: farbig, hochwertige Fadenbindung.
ISBN: 978-3-911035-00-2

Hast du vom Abenteuer von Fiume gehört? Es ist eine dieser “vergessenen Geschichten”, an die erinnert werden muss. Der Frontkämpfer, Utopist und Dichter Gabriele D’Annunzio will nach dem Ersten Weltkrieg nicht akzeptieren, dass Teile Italiens verloren sind. Mit ein paar Legionären erobert er Fiume und wird von den Bewohnern als Befreier empfangen.
In der Hafenstadt rufen er und seine Männer ihre eigene Republik aus, die für Krieger, Künstler und Intellektuelle aus der ganzen Welt zu einem Leuchtfeuer wird. D’Annunzio und seine Mitstreiter geben sich eine eigene Verfassung und versuchen sich an neuen, gerechten und lebenswerten Gesellschaftsformen. Sie erschaffen einen Stil, Parolen und Symbole, die das 20. Jahrhundert prägen werden. Natürlich können sich die Alliierten diesen offenen Aufstand nicht bieten lassen und stacheln die Italiener zu einem Bruderkrieg an, der in einer Blutweihnacht endet.

Hydra Comics Buch -Freiheit (Воля) #1-

In den Korb

60 Seiten Hardcover-Album, Format 21 x 29,7 cm, voll in Farbe.
ISBN: 978-3-9822671-9-7

Der Comicroman “Freiheit“ (Воля) spielt in einer Parallelwelt, in der der Erste Weltkrieg eine andere Wendung genommen hat und sich der Lauf der Weltgeschichte ändert. Die mit dem Deutschen Reich verbündete Ukrainische Volksrepublik des Jahres 1918 ist Schauplatz eines Bürgerkrieges zwischen Bolschewisten, Royalisten, Anarchisten und Nationalisten. Ein neues düsteres Unheil braut sich über ganz Europa zusammen. Irre Ideologen, mystische Sekten und dämonische Monster haben alle ihre eigenen Pläne für die Völker unseres Kontinentes.

Julmond -Anacker Tape-

In den Korb

Erschienen bei Wewelsburg Records / Da ist sie endlich: 7 Jahre ist es her, seit der letzten CD "Lebenszeichen" von Julmond. Die neue Scheibe ist ein so genanntes Konzeptalbum und widmet sich dem Seekrieg gegen England. 10 Lieder mit einer Spielzeit von fast 40 Minuten warten auf ein Hörvergnügen, als würde man eine Kassette hören. Die grafische Umsetzung ehrt Persönlichkeiten aus jenen Tagen und ist trotz der schlichten Haltung, sehr ansprechend. Kommt im einfachen Jewelcase.>>> Zitat Label!

Kopfschuss -Ausnahmezustand-

In den Korb

Erschienen bei Frontmusik / Wie singen die Jungs selber "nun haben wir es endlich geschafft, nach etlichen Jahren für euch anständigen RAC zu machen". Ob das Prädikat RAC alleine ausreicht, wage ich zu bezweifeln. Schöne rhythmische Rockmusik, patriotische Texte, allerdings garniert mit einer feinen Prise Punk. Musikalisch einfach fetzige "Gute Laune Musik" mit Mitgröhlfaktor. Der Name ist zugegebenermaßen etwas gewöhnungsbedürftig, aber denkt euch im Jahre 2023 mal selber noch innovative Skinbandnamen aus. ;-) Die Musiker hinter "Kopfschuss" allesamt bekannt und fronterfahren. Ob man nun hausieren gehen muss wo die sonst noch so rumklimpern, sei mal in Frage gestellt. Was hier aber abgeliefert wird ist wirklich gut. Musikalische Ähnlichkeit möchte ich in erster Linie vielleicht mit "Tätervolk" erkennen. Auch gesanglich (auch wenn das definitiv keiner hören möchte), klingt der vielseitige Sänger gelegentlich so wie der alte TV Sänger, gelegentlich aber auch brachial wie DST. Absolut runde Sache wo man überhaupt nichts falsch macht. >>> Zitat Label!

Legion of St.George -Anglo Saxon-

In den Korb

Erschienen bei PC Records / Na, wer hätte das gedacht?! Die Urgesteine der englischen Szene hauen uns endlich wieder 12 neue Lieder um die Ohren und beweisen damit erneut, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Textlich wie immer hoch politisch, stellen die Angelsachsen klar, dass sie nicht gewillt sind auch nur einen Schritt von ihrem Weg abzuweichen! Ein starkes Statement der Band, denn auch auf der Insel wurden die Daumenschrauben des Systems radikal angezogen. Musikalisch liefern die Herren fast 50 Minuten lang richtig schönen klassischen Insel-RAC, welcher mit viel Melodie und auch einer kleinen passenden Portion Härte daherkommt. Simon"s Stimme hat sicherlich schon immer polarisiert, doch wer es bisher mochte, wird es auch hier wieder extrem abfeiern. Holt euch das volle Brett „Legion of St. George"!

 

Legion of Thor -Der nordische Geist-

In den Korb

Erschienen bei Front Records / Es sind genau 25 Jahre nach Bandgründung und 10 Jahre seit ihrer letzten Scheibe. Grund genug für dieses Jubiläumswerk. Das Alter scheint an den Herrschaften mühelos vorbeigezogen zu sein. Wütend, scheppernd und laut wie eh und jeh kracht es aus den Boxen. Charakteristsich für LOT waren die schleppenden Oldschool HC / BerlinCore Einfllüsse und der charakteristische Gesang. An dem Markenzeichen hat sich nichts geändert. So wird im soliden Midtempo Bereich unvermindert seinen Unmut Luft verschafft und man arbeitet sich hochpolitisch an Problemen und der erzwungenen Realtität der Neuzeit ab. Fettes Brett, welches nicht weiterer Erklärungen bedarf. LOT ist Programm. Zugrfff! >>> Zitat Label!

Mistreat -We start the fire (The compilation tracks)-

In den Korb

Erschienen bei ??? / Auf dieser Mistreat CD sind sämtliche Samplerbeiträge der letzten Jahre zusammengefasst. Coverversionen 3er alter finnischer Punkbands, sowie Cover von The Crack und Vice Squad. Außerdem Tribut Lieder von Estirpe Imperial, Final War und Brutal Attack. Digipak limitiert auf 500 Stück.

Nordglanz -Verdorrte Dornen stechen noch-

In den Korb
Erschienen bei Das Zeughaus / Hier das längst erwartete Vollalbum der Schwarzmetaller aus dem deutschen Reich. Der Albumtitel „Verdorrte Dornen stechen noch“ ist dabei Programm, denn sowohl textlich, als auch musikalisch sticht dieses Album tief in das Fleisch des Völkerfeindes. Auf 57 Minuten Spielzeit hört man von Njord und seinen Mannen auch dieses Mal Instrumente, wie Geige, Kontrabass und Klavier. Dabei wird allerdings von ihrem allseits bekannten Schwarzmetall natürlich nicht abgewichen. Grafisch ist das Ganze absolut klasse gestaltet und so bekommt ihr auf zwanzig Seiten ein gelungenes Beiheft zu sehen.>>>Zitat Label!

Piet Chaos -Weisser Junge aus'm schwarzen County-

In den Korb

Erschienen bei Frontmusik / Der umtriebige Piet hier nun mit seiner zweiten Soloscheibe. Wie beschrieb es erst jüngst ein guter Freund, "Piet Chaos fetzt. Ich finde er hat einen eigenwilligen und sehr unterhaltsamen Stil. So etwas gefällt mir und er kann singen, nicht nur schreien". Ganz im Geist der ersten Scheibe, handelt es sich bei Piet Chaos um ein reines Coverprojekt. Diesmal wagte man sich an Iron Youth,  Rahowa, Rabauken,  Aggressive Force etc. . Teilweise eigenwillig aufgepeppt, teilweise nah am Original. Ich bin ein großer Freund von Piet und seiner Mucke. Daher gebe ich auch hier wieder die volle Punktzahl.14 Titel. >>> Zitat Label!

RDD -Racnarock-

In den Korb

Erschienen bei RTP & Tuono / Die beiden italienischen Label mit einer Co-Produktion. Dieses Mal handelt es sich dabei um die zweite Scheibe von RDD, einer jungen Band aus dem schönen Verona! Während Lied 1 mich irgendwie mit den Augen rollen lässt (nicht schon wieder!), gehts mit Lied 2 echt gut los. Feiner Italo RAC mit ner Menge Chören und feinen Melodien. Live wussten die Jungs schon zu überzeugen und so geht es auch hier weiter! 10 Lieder, Beiheft mit allen Texten, welche dieses Mal komplett in italienisch sind. Grüße in die FORTEZZA, gutes Ding! Unbedingt mal antesten!

Richtlinie -Ewige Flamme- Digipak

In den Korb

Erschienen bei Das Zeughaus / Knapp 2 Jahre nach dem Debüt gibt die Ein-Mann-Band Richtlinie 10 neue Lieder preis. Der Süddeutsche hat sich nun etwas Unterstützung im Tonstudio geholt und das hört man, wie ich finde auch. Sicherlich gibt es hier und da noch Ecken und Kanten, aber eine Steigerung und eine eigene Note ist hier definitiv zu hören. Diesmal hört man von dem jungen Recken auch öfters seinen Klargesang, was der ganzen Sache absolut gut steht. Die Lieder kommen zu 100 % politisch daher (ausgeschlossen sei hier mal „Mein Mädelein“). Man besingt u.a. unsere alten Fahnen, die Revolution, die Ahnen oder die verblendete Jugend, welche nur in ihrer TikTok-Welt lebt. 

Auch wenn die Gestaltung etwas „winterlich“ daher kommt, lasst euch davon nicht irritieren, es ist keine Julfest-CD ;-) Der Mann hinter den Instrumenten hat sich dabei schon was gedacht. Das Ganze kommt in der Erstauflage im handnummerierten und eingeschweißten Digipak, welches auf 500 Stück begrenzt ist. Alle Texte und die Grüße könnt ihr im 16-seitigen Beiheft nachblättern! >>> Zitat Label!

Bei uns könnt ihr das Debüt "Freiheitskämpfer" noch für einen schmalen 5er dazu bestellen. Wenn gewünscht einfach auswählen!

In den Korb

Erschienen bei Midgard / Die legendäre EP nun als Mini CD. "Back with a bang" & "I don't like you', einmal als Original Version und einmal gemastert. Kommt im eingeschweissten Digisleeve.

SPQR & Katastrof -Nexus Invictus-

In den Korb

Erschienen bei Das Zeughaus & Rupe Tarpea Prod. / Europäische Gemeinschaftsproduktion der zwei italienischen Bands. Die Römer von SPQR machen den Anfang und starten mit einem Intro. Weiter geht es mit 4 neuen Liedern und zum Abschluss gibt es noch ein Cover. Gesungen wird 4 Mal in Landessprache und einmal in Englisch. Hart und kompromisslos gibt es hier musikalisch, sowie textlich auf den Deckel. Passt!!! Die nächsten 5 Lieder (eins davon ein Cover) gehören den Norditalienern von Katastrof und was soll ich hier jetzt schreiben, ohne dass es zu dick aufgetragen daher kommt, aber hier hat man sich musikalisch, gesanglich und aufnahmetechnisch zu 100% gesteigert. Als ich das erste fertige Lied hörte, war ich extrem begeistert. Wer Katastrof schon vorher mochte, wird jetzt begeistert sein. Auch hier wird 4 mal in Landessprache und einmal in Englisch gesungen. Dem Ganzen hat man ein schickes Cover verpasst und im 8-seitigen Beiheft gibt es die Texte und Bilder der Bands und ein paar Grüße. >>> Zitat Label!

Stigma -Familie ist Widerstand-

In den Korb

Erschienen bei der GKS / Während in Berlin Nancy ihren Phaser nachlädt, setzt man im Norden zum Gegenschlag an. Stigma hämmert im Geiste der Revolution ihre Anklage an die Türen des Staates. Gespielt wird RAC mit ordentlichen Hasscore Einflüssen. Bei der Ausführung setzt man weniger auf Melodien, hat dafür aber eine klare Aussage und zwar direkt in die Fresse, als würde Stonecold Steve Austin persönlich am Mikro stehen, auf deutsch und englisch prügelt sich der Frontmann durchs Irrenhaus der Republik. Um sich eine Vorstellung machen zu können, in welchem musikalischen Genre man sich bewegt, lässt sich die Scheibe stellenweise mit frühen Burn Down Aufnahmen vergleichen. Technisch ausgereifter, aber vom Gefühl, welches man beim Hören bekommt, ähnlich brachial. Als Weihnachtsgeschenk etwas zu früh aber man gönnt sich ja sonst nichts. >>> Zitat Label!

Sturmkrieger -Same- Digipak

In den Korb
Erschienen bei Rebel Records / Die Chemnitzer Sturmkrieger blasen mit ihrem gleichnamigen Debüt-Album zum Angriff! Und der hat es in der Tat in sich, denn die wackeren Recken sind seit Jahren auch in anderen Kapellen unterwegs und von daher alles andere als Newcomer auf dem Schlachtfeld. Und das hört man überdeutlich! Ihr Sound ist schön gradlinig, direkt und dürfte Froinden des klassischen Rechtsrock runtergehen wie Öl. Obendrein glänzt vor allem ihr abwechslungsreicher Gesang, der mehr als gut ins Ohr geht. Textlich nehmen Sturmkrieger dabei kein Blatt vor den Mund und haben mehr als einen Finger in der Wunde, wobei sie aber nicht übers Ziel hinausschießen (laut unserem Anwalt ;-)! Dazu gibt es noch ein 16-seitiges Beiheft im schicken geprägtem Digipak. >>> Zitat Label!

Sturmrebellen -Nation im Fadenkreuz-

In den Korb

Erschienen bei Das Zeughaus / Wie bei der im Jahre 2022 erschienenen Balladen CD „Endkampf“ bereits angekündigt, hier nun das neue Rockalbum der Sturmrebellen. Rausgekommen sind 10 neue Lieder, welche durch die markante und einprägsame Stimme des Frontmannes immer wieder herausstechen. Hier hat man sich wie bei der letzten CD wieder Unterstützung von Wiesel an den Instrumenten geholt… eigentlich kann man sagen, dass er mittlerweile fester Bestandteil der Band ist. Eingängige Melodien, aussagekräftige Texte und wie bereits schon erwähnt, die markante Stimme des Frontmannes machen die 10 neuen Lieder wieder zu einer gelungenen RAC Scheibe. Das 12-seitige Beiheft mit allen Texten rundet die 44 Minuten Spielzeit gelungen ab. >>> Zitat Label!

Symphonie des Blutes -Tag der Ehre-

In den Korb
Erschienen bei Rebel Records / "Wer die Zukunft ändern will, sollte seine Geschichte kennen!" Mit diesem Leitsatz melden sich Symphonie des Blutes zurück. Wie erst jüngst wieder aufgefallen, wird viel dafür getan, dass unsere Geschichte verschwindet. Denkmäler werden abgebaut, Schriftzüge zur Ehren der Opfer entfernt, Gedenktafeln der Trümmerfrauen verhüllt und die täglichen Erkenntnisse neuester Dokumentationen geben ihr Übriges hinzu. Mit dem neuesten Album "Tag der Ehre" setzt sich Symphonie des Blutes mit dem Ausbruch von Budapest auseinander, um darauf aufmerksam zu machen, dass unsere Geschichte weit über Deutschlands Grenzen hinaus geschrieben wurde. Die Verantwortung, dass das Schicksal eines jeden Einzelnen nicht in Vergessenheit gerät, ist unsere höchste Pflicht! Zum Album: Musikalisch können wir eine deutliche Steigerung zum Erstlingswerk „Das letzte Gefecht“ attestieren, auch gesanglich wurde eine Schippe mehr drauf gepackt, wodurch Parallelen zu Heiliger Krieg mittlerweile nicht mehr von der Hand zu weisen sind. >>> Zitat Label!

Symphonie des Blutes -Tag der Ehre- Mediabuch

In den Korb

Erschienen bei Rebel Records / "Wer die Zukunft ändern will, sollte seine Geschichte kennen!" Mit diesem Leitsatz melden sich Symphonie des Blutes zurück. Wie erst jüngst wieder aufgefallen, wird viel dafür getan, dass unsere Geschichte verschwindet. Denkmäler werden abgebaut, Schriftzüge zur Ehren der Opfer entfernt, Gedenktafeln der Trümmerfrauen verhüllt und die täglichen Erkenntnisse neuester Dokumentationen geben ihr Übriges hinzu. Mit dem neuesten Album "Tag der Ehre" setzt sich Symphonie des Blutes mit dem Ausbruch von Budapest auseinander, um darauf aufmerksam zu machen, dass unsere Geschichte weit über Deutschlands Grenzen hinaus geschrieben wurde. Die Verantwortung, dass das Schicksal eines jeden Einzelnen nicht in Vergessenheit gerät, ist unsere höchste Pflicht! Zum Album: Musikalisch können wir eine deutliche Steigerung zum Erstlingswerk „Das letzte Gefecht“ attestieren, auch gesanglich wurde eine Schippe mehr drauf gepackt, wodurch Parallelen zu Heiliger Krieg mittlerweile nicht mehr von der Hand zu weisen sind. Dazu gibt es ein schön gestaltetes 32-Seitiges Mediabuch in DVD Format + 1 Bonus Lied! Limitiert auf nur 666 Stück. >>> Zitat Label!

Nur 1x pro Besteller!

In den Korb
Erschienen bei OPOS-Records / Bei Wotans Bart... Das kommt dabei heraus, wenn man Typen wie diese, im tiefsten deutschen Winter, ein paar Tage und Nächte, mit reichlich Met und Gerstensaft im Tonstudio (in diesem Fall Keller) einsperrt. 11 mal Mythologie, Tradition, Vaterlandsliebe und Kampfgeist mit viiiieeel Melodie und wahrer germanischer Leidenschaft. Echte Kenner sehen natürlich sofort, dass die (eigens für dieses Album angefertigte) Coverzeichnung eine deutsche Hommage an die schwedischen Vikingrock-Erfinder von Ultima Thule ist. Passt zu diesem Album, wie die Faust auf's linksliberale Auge. Mitunter sind auch unkonventionelle Instrumente, wie Tagelharpa und Nyckelharpa zu vernehmen. Dies rundet den nordischen Flair der Produktion gelungen ab. Kommt mit schicken 12 seitigen Beiheft inkl. aller Texte. Drehet auf das Grammophon! AAAHHHUUU!!! >>>Zitat Label!
In den Korb

Altes Motiv nun im Nachdruck! Vollfarbiger Brust & Rückendruck. Gedruckt auf schwarzen B&C E190 Shirts!

T-Shirt Aryan Brotherhood -Seit an Seit-

In den Korb

Passend zur neuen CD noch ein schickes Nicki aus dem Hause AB! Kleiner Brustdruck, mittelgroßer Rückendruck. Gedruckt auf schwarzen E190 von B&C! 

T-Shirt -Der letzte Mann-

In den Korb
Altes Motiv nun im Nachdruck! Vollfarbiger Brust & Rückendruck. Gedruckt auf schwarzen B&C E190 Shirts!
In den Korb
Altes Motiv nun im Nachdruck! Vollfarbiger Brust & Rückendruck. Gedruckt auf schwarzen B&C E190 Shirts!
In den Korb

Neues Front 776 Motiv, welches in Zusammenarbeit mit European Brotherhood hergestellt wurde! Mittelgroßer Brust und Rückendruck. Veredelt durch die dezenten EB Label.

In den Korb

Neues Front 776 Motiv, welches in Zusammenarbeit mit European Brotherhood hergestellt wurde! Mittelgroßer Brust und Rückendruck. Veredelt durch die dezenten EB Label. Weiß wurde nur eine kleine Auflage gedruckt, daher ranhalten wenn gewünscht!

In den Korb
Altes Motiv nun im Nachdruck! Vollfarbiger Brust & Rückendruck. Gedruckt auf beigen B&C E190 Shirts!

Violent Storm -Land of my fathers (The demo recordings)-

In den Korb

Erschienen bei ??? / Hier die Demo Aufnahmen von Violent Storm zu ihrerem einzigen Vollalbum. Ein Lied kam später nicht mit aufs Album und ist nur hier auf dem Demo enthalten. Die Band starb bei einem Autounfall 1992, einziger Überlebender war der Sänger Billy welcher danach Celtic Warrior gründete. Digipak, limitiert auf 500 Stück

Volkstroi -Die Rote-

In den Korb
Erschienen als Eigenproduktion im Vertrieb von PC Records / Die alten Recken von VOLKSTROI haben sich nach langer Zeit des Probens noch einmal in einem Tonstudio eingefunden und beenden hier nun nach fast 3 Dekaden ihre „S/W/R" Trilogie. Schon seit ihren Anfängen ließen sich die Herren niemals in eine Schublade stecken und so gehen sie auch ihren letzten Weg ohne sich gängigen Erwartungen anpassen zu wollen. Die Musiker liefern uns ein sehr eigenwilliges und stilistisch heraus stechendes Album ab, welches den Hörer hier und dort wieder ordentlich zu fordern weiß. Thematisch bewegen sich die Lieder in einem Bereich welcher, mit Ausnahme von „Roter Drache", als durchgehend zeitlos bezeichnet werden darf. Voller Wucht werden Gedanken und Sichtweisen auf die typische Volkstroi Art präsentiert und gegen Ende wird es auch noch einmal extrem emotional, hatte man doch in kürzester Zeit 2 derbe Schicksalsschläge zu verkraften. Das Abschiedsalbum erscheint selbstverständlich in einem durchdringenden ROT. Zu jeder CD gibt es einen Pappschuber dazu, in dem alle 3 offiziellen CDs Platz finden! Wenn weg, dann weg

 

Weisse Wölfe & Honor Hostil -Teutonic Iberian Brotherhood-

In den Korb

Erschienen bei Das Zeughaus / Wir starten das Jahr 2024 mit zwei befreundeten Kapellen um Weisse Wölfe und Honor Hostil (einigen von euch vielleicht noch unter den Namen „Brigada Totenkopf“ bekannt). 

Die Jungs aus dem Sauerland machen den Anfang und wie immer wird hier kein großes „Bla Bla“ veranstaltet, sondern das was man denkt und fühlt, auch gesungen. 5 neue Lieder in Deutsch von Schnack und seinen Mannen gibt es aufs Trommelfell. Weiter geht es mit den Spaniern um Honor Hostil. Auch die Herren haben 5 neue Lieder eingespielt, welche komplett in Landessprache daherkommen. Die Typen lassen absolut nichts anbrennen! Sauber gespielter RAC mit leichtem Metal-Einschlag und trotz der Sprache macht man hier nichts verkehrt. Zu den 10 neuen Liedern kommt noch ein altbekanntes Wölfe-Lied, welches neu eingespielt wurde und bei dem beide Sänger sich die Klinge in die Hand geben, jeweils in Deutsch und in Spanisch. Insgesamt also 11 Lieder, welche sauber produziert sind und ein Beiheft mit absolut gelungener Gestaltung, in dem ihr alle Texte findet. >>> Zitat Label!

In den Korb
Erschienen bei Midgard / Das 10 Album der Briten mit 12 neuen Liedern! Klingt wie Whitelaw eben klingt - und es wäre schlimm, wenns nicht so wäre ;) Beiheft mit allen Texten! Passt!

Wille zur Tat -Der Schrei nach Freiheit-

In den Korb
Erschienen beim Germania Versand / Jetzt gibts 11-mal Metal-R.A.C. auf die Ohren. 10 eigene Stücke und eine Coverversion verteilen sich auf über 46 Minuten Spielzeit. Es geht schon ordentlich vorwärts - schnelle Riffs, verspielte Solos und ein treibendes Schlagzeug erzeugen den Drang zum Headbanging. Die laute Röhre befasst sich mit allen möglichen Themen rund um Deutschland. Alle, die auf schnellen Rock mit Metaleinschlag stehen, sollten hier unbedingt mal zugreifen. Das Ganze kommt mit 12-seitigem Booklet inkl. aller Texte und Fotos. Limitiert auf 500 Stück. Stück. Hier handelt es sich um die deutsche, minimal gekürzte Fassung auf der ebenso alle Lieder enthalten sind - nur das letzte Lied geht ein paar Sekunden kürzer.