Wellington Arms -Tomorrow we win-

In den Korb
  • Beschreibung

Erschienen bei Rebel Records / BOOOOOM - endlich ist es geschafft! Mit "Tomorrow we win" erscheint der erste Longplayer dieser brandheißen Newcomer, frischer Talente, der Hoffnung... stop, stop. Wellington Arms gibt's schon 14Jahre?!? Ernsthaft??? Ja und seit dieser Zeit flogen die Jungs aus Chicago mit ihrem Oi-Punkrock zumindest für die Masse von uns unter dem deutschen Lautsprecher-Radar. Doch damit ist jetzt Schluß! Geprägt mit einer sehr, sehr direkten Working class Skinhead Attitüde und noch direkteren aufrührerischen Statements gegen das amerikanisch links-verseuchte Establishment, rauschen Wellington Arms mit überraschend erfrischenden Riffs und treibenden Drums durch ihre offizielle Debutscheibe. Und dabei vergeht nicht viel Zeit bis man merkt, dass ihre Musik zum Teil stark an das erste Skrewdriver Album "All Skrewed up" erinnert! Ganze 16 (!!!) Lieder mit einer Spielzeit von 43Min. befinden sich auf der CD und bringen so zu 100% FuckTheReds-Punkrock auf euren Äther! >>> Zitat Label!