Skumshot -Based on true crimes-

In den Korb
  • Beschreibung
Erschienen bei PC Records / Da sind die Griechen wieder und hauen uns hier nun ihr zweites Werk um die Ohren. Diese Band existiert zwar erst seit 4 Jahren, aber sie spielen als hätten sie die letzten 2 Dekaden nichts anderes getan. Wenn man es nicht besser wüsste dann hätte man vermuten können SKUMSHOT sei eine Ami Band. Sie haben einen Sound und Stil der sich zwischen Gruppen wie Rival, Liberty 37 oder auch Final War hervorragend positionieren könnte.Dazu passend eine schön dreckige Stimme, die sich mit der wirklich geilen Gitarrenarbeit die Bälle zuspielt. Ihre Interpretation von Rac’n’Roll und die natürliche Mischung aus Härte und Melodie treiben den Hörer lässig durch die 11 Titel, von denen 9 in Englisch und 2 in Landessprache dargeboten werden. Die zwei alten Haudegen, die sie sich als Gastgesang eingeladen haben, sind sozusagen noch die Kirsche auf dem „Kuchen“! Für den visuellen Teil gibt es ein fettes Beiheft mit allen Texten dazu. Wem Ihr erstes Album gefallen hat, der wird hier eh zugreifen.